Leiten in der VUCA Welt: Wege, um komplexen, undurchsichtigen Situationen zu begegnen

27.04.2021 - 29.04.2021 Anmeld. Einschreibeschluss:
13.04.2021
Dieser Kurs gehört zu SEMIIKL
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 7200803

Seminarzeiten

Seminarbeginn: 27.04.2021, 9:30 Uhr
Seminarende: 29.04.2021, 17:30 Uhr

Modulbeschreibung

Die Welt in der Leiter agieren müssen ist immer mehr von Komplexität, Mehrdeutigkeit, unvollständigen Informationen, unerwarteten Wechselwirkungen und Zeitdruck gekennzeichnet. Dazu kommt die multikulturelle, global vernetzte Umgebung in der wir heute arbeiten. Wie muss sich Leitung verändern, um auch in diesem Kontext effektiv zum Ziel zu kommen? Welche Wege können Leiter gehen? Welche Perspektiven helfen ihnen, einer Welt aus Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität (VUCA) zu begegnen? In diesem Seminar arbeiten wir an einem tieferen Verständnis dieser Herausforderungen und an konkreten Schritten, um in solchen Situationen verantwortlich zu leiten.

Peter Westphal
Im Juni 2019 übernahm Peter Westphal die Leitung der AWM in Korntal. Dr. Westphal stammt ursprünglich aus Norddeutschland und verbrachte 30 Jahre mit mehreren Missionsgesellschaften in Asien. Die Fragen, wi ...
mehr

Preisliste

Seminar Späteinschreibegebühr 20 €
Seminargebühr 425 €