Persönlichkeitsreife (Wahlmodul 7)

07.05.2020 Späteinschreibung Einschreibeschluss: 23.04.2019
Dieser Kurs gehört zu OESEMI
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 7205235

Seminarzeiten

Seminarbeginn: 07.05.2020, 9:30 Uhr
Seminarende: 07.05.2020, 17:15 Uhr

Modulbeschreibung

Geschichte und Erfahrung zeigen: Gute Führung ist weit mehr als Wissen und Können. Eine entscheidende Rolle spielen reife Persönlichkeiten mit integrem Charakter. Doch was macht eine gereifte Persönlichkeit aus? Wie können Leitende inmitten ihrer Führungstätigkeit lernen, reif zu handeln? Woran erkennt man reifes und unreifes Handeln im Führungskontext? Dieses Modul vermittelt die nötigen theologischen, theoretischen und praxisrelevanten Grundlagen zu einem entscheidenden Aspekt guter Führung.

Themen

  • Die Interaktion von Persönlichkeit und Führungsarbeit
  • Reife der Persönlichkeit als geistliche Aufgabe
  • Kennzeichen reifer Führungskräfte
  • Reifes Handeln im Führungsalltag

Ziele

Nach diesem Seminar sind Führungskräfte fähig, ihren Reifungsprozess inmitten ihrer Leitungsaufgabe aktiv zu gestalten. Sie verstehen, wie sie andere Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung konkret begleiten und fördern können.

Gebühren

Infos zu Seminargebühren, Stornoregelung und eine Preisliste für Unterkunft und Verpflegung finden Sie unter folgendem Link: Gebührenübersicht

Preisliste

Seminar Späteinschreibegebühr 20 €
Seminargebühr OE 1 Tag 165 €