Cross(ing) Cultures

Unsere Gesellschaft verändert sich rasant. Pluralismus und Multikulturalität sind dabei zentrale Themen und begegnen uns Tag für Tag bei der Arbeit, in der Freizeit, in den Nachrichten und wahrscheinlich sogar in der eigenen Familie.

Um die Zukunft proaktiv mitzugestalten, ist es unabdingbar die Vergangenheit zu reflektieren und die Gegenwart zu verstehen. Ein Blick in die (Philosophie-)Geschichte Deutschlands wird Orientierungshilfe geben.

colored-pencils-179170_pixabay_stux_klein.jpg

Schlüsselkompetenzen für die Zukunft liegen darin, über (Kultur-)Grenzen hinweg im Gespräch zu sein und sprachfähig zu bleiben – auch über unseren Glauben an Jesus Christus. Interkulturelle Kommunikation und auch die Frage nach der Rolle der Religion in der heutigen Gesellschaft und im Blick auf den Integrationsprozess von Migranten bilden dabei Schwerpunkte.

Cross(ing) Cultures – darin sind zwei Aspekte enthalten, die sich durch alle Seminarblöcken hindurchziehen: Zum einen werden Menschen durch den Besuch der Seminare befähigt, Kulturgrenzen zu überwinden – crossing cultures. Das geschieht durch das Verstehen der eigenen und auch fremden Kulturen und Geschichten. Zum anderen wird für unser Handeln und Denken die Kultur zugrunde gelegt, die uns die Bibel lehrt, die Kultur des Kreuzes – cross culture.

Haben Sie Interesse oder Fragen? Dann kontaktieren Sie uns.

Nadja Huß
Email: Email anzeigen

Seminare

10.11.2012.11.20

Elmar Spohn, Yassir Eric

Seminarzeiten Seminarbeginn: 10.11.2020, 9:30 Uhr Seminarende: 12.11.2020, 17:30 Uhr Modulbeschreibung Unsere Gesellschaft ist längst nicht mehr homogen. Pluralismus und Multikulturalität sind kein... mehr
03.02.2105.02.21

Luwai Vargo, Yassir Eric

Seminarzeiten Seminarbeginn: 03.02.2021, 9:30 Uhr Seminarende: 05.02.2021, 17:30 Uhr Modulbeschreibung Die Zahl der Migranten und Deutschen mit Migrationshintergrund ist in den letzten Jahren steti... mehr
30.03.2131.03.21

Maher Samuel, Raphaël Anzenberger

Seminarzeiten Seminarbeginn: 30.03.2021, 9:30 Uhr Seminarende: 31.03.2021, 17:30 Uhr Course Description This is an interactive workshop to equip you better for conversations about faith with people... mehr
27.04.2129.04.21

Yassir Eric

Seminarzeiten Seminarbeginn: 27.04.2021, 9:30 Uhr Seminarende: 29.04.2021, 17:30 Uhr Modulbeschreibung Wer als Migrant in Deutschland lebt und sich integrieren will, muss sich mit der deutschen abe... mehr

Referenten

Yassir Eric
(M.A. Ev. Theologie, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg) Yassir Eric ist ein hervorragender Kenner des Islam, auch aufgrund seines persönlichen Migrationshintergrunds. Als Redner ist er in Deutschland, E ...
mehr
Elmar Spohn

(D.Th., University of South Africa) war acht Jahre Missionar in Tansania und ist seit 2013 Dozent für interkulturelle Studien bei ESCT.

mehr
Luwai Vargo
Der gebürtige Syrer lebt mit seiner Familie in Ludwigsburg. Er bringt mehrere Jahre Erfahrung in der ehrenamtlichen Leitung von Migrationsgemeinden und in der Flüchtlingsarbeit mit. Seit 2020 ist er Mitarbe ...
mehr