Certificate of Advanced Studies MA

Durch lebenslanges Lernen erwerben Sie kontinuierlich Kompetenzen für Ihr Einsatzfeld. Die Certificates of Advanced Studies (CAS) dienen genau diesem Zweck. Ein CAS ist ein kurzer Lehrgang auf Master-Ebene und hervorragend geeignet, damit Sie:

  • aktuelle Herausforderungen durch eine gezielte Weiterbildungsmaßnahme meistern.
  • Ihr Fachwissen vertiefen und Ihre Kompetenzen erweitern, ohne sich auf einen kompletten Studiengang festlegen zu müssen.
  • einen qualifizierten Einstieg in ein Thema bekommen und sich zugleich die Option für ein weiterführendes Studium erschließen. Ihre absolvierten CAS-Kurse können für ein späteres Masterstudium an der ESCT angerechnet werden.

Sie haben die Wahl zwischen den kleinen CAS, die jeweils aus vier Kursen bestehen (12 SE), und dem Großen Zertifikat, das zehn Kurse umfasst (30 SE) und einen Großteil des MA-Kernstudiums umfasst.

cas_uebersicht_grafik_800.jpg

(Grafik in neuem Fenster öffnen)

Online

Wer nur Online-Kurse belegen möchte, kann damit zwei Certificates of Advanced Studies anstreben:

  • Bibel & Theologie
  • Interkulturelle Leiterschaft

Die Online-Kurse werden in zwei Formaten angeboten (s. jeweilige Kurse)

Online-Wochenendkurse

Phase 1 Eine Woche Eigenarbeit auf Moodle.
Phase 2 Sechs Samstage in Folge mit je fünf Stunden Unterricht per Video-Liveschaltung – dazwischen Selbststudium.
Phase 3 Fertigstellung und Einreichung aller Leistungsnachweise innerhalb von acht Wochen nach dem letzten Video-Termin.

Online-Abendkurse

12 Wochen in Folge ein Abendtermin mit je 2,5 Stunden Unterricht per Video-Liveschaltung. Fertigstellung und Einreichung aller Leistungsnachweise innerhalb von drei Wochen nach dem letzten Video-Termin.

 

Melissa Sailer
Email: Email anzeigen