AARAU - Persönlichkeitsreife als Grundlage in der Führung

28.10.2020 - 29.10.2020 Register Registration ends on:
14.10.2020
This course is part of OECHSEMI
Topics covered
AWM-course-no: 7200602

Veranstaltungsort:

TDS Aarau
Frey-Herosé-Str. 90
5000 Aarau
Schweiz

Seminarbeginn: 8:50 Uhr Seminarende: 16:40 Uhr

Modulbeschreibung

Geschichte und Erfahrung zeigen: Gute Führung ist weit mehr als Wissen und Können. Eine entscheidende Rolle spielen reife Persönlichkeiten, die sich selbst gut zu führen wissen. Wie können Leitende dies inmitten ihrer Führungstätigkeit lernen? Wie können sie ihre Mitarbeitenden darin unterstützen? Dieses Modul vermittelt die nötigen theologischen, theoretischen und praxisrelevanten Grundlagen zu einer entscheidenden Grundlage guter Führungsarbeit.

Themen

  • Interaktion von Persönlichkeit, Selbstführung und Führungsarbeit
  • Kennzeichen und Handlungsweisen reifer Führungskräfte
  • 4 Aufgaben der Selbstführung: Selbstverantwortung, Selbstklärung, Selbstfürsorge, Selbst-steuerung
  • Mitarbeitende in ihrer Selbstführung fördern
  • Wenn Selbstführung scheitert: Vom heilsamen Umgang mit sich selbst und anderen

Ziele

Am Ende dieses Moduls sind Führungskräfte fähig, ihren Reifungsprozess und ihre Selbstführung inmitten ihrer Leitungsaufgabe aktiv zu gestalten. Sie verstehen, wie sie andere Menschen in ihrer Selbstführung konkret begleiten und fördern können.

Gebühren

Seminargebühren: 480,-- CHF Spätanmeldegebühr: 30,-- CHF

Daniel Zindel
Daniel Zindel (1958, Theologe) ist langjähriger Leiter des christlichen Sozialwerks Stiftung Gott hilft in Zizers (CH) und Gründer des Hilfswerks GHU in Uganda. Nebenberuflich ist er (zusammen mit seiner Fr ...
more
Thomas Härry
(M.A., Promotionsstudien), 1965, wohnt mit seiner Familie im schweizerischen Rombach bei Aarau, wo er über 11 Jahre lang als Pfarrer tätig war. Er arbeitet als Dozent und Referent an der „Höheren Fachschule ...
more