Die Kraft der Gnade, des biblischen Wortes und das Wachsen des Vertrauens in Gott erfahren

21.01.2020 - 22.01.2020 Register Registration ends on: 07.01.2020
This course is part of CVSEMI
Topics covered
AWM-course-no: 7202115

Seminarzeiten

Seminarbeginn: 21.01.2020, 9:30 Uhr
Seminarende: 22.01.2020, 16:30 Uhr

Modulinhalte

Spiritualität, des Wortes / Spiritualität des Wollens

  • Die Wirkung des Wortes Gottes
  • Leben im Licht
  • Beichtpraxis, Vergebung und Werke der Buße
  • Was ist Heiligung? Biblisch theologische Untersuchungen, Kirchengeschichtliche und theologiegeschichtliche Untersuchungen und Konsequenzen

Ziele

Wir wollen unsere Spiritualität in einer Gnade vertiefen, die nicht billig ist, und gleichzeitig die Begrenzung unserer Willenskraft kennenlernen auf dem Weg der Heiligung. Wir versuchen, die Spannbreite dieser Spiritualität von Gottes Barmherzigkeit umgreifen zu lassen. Wir erkennen die Notwendigkeit, dem Doppelleben eine Absage zu erteilen und gehen weitere Schritte eines „Lebens im Licht“. Wir finden Wege, die Spiritualität des Wortes Gottes zu entdecken und dabei die Abgrenzung gegen Fundamentalismus und Beliebigkeit zu wahren.

Gebühren

Infos zu Seminargebühren, Stornoregelung und eine Preisliste für Unterkunft und Verpflegung finden Sie unter folgendem Link: Gebührenübersicht

Felix Ruther

(Dr. phil.) Naturwissenschaftler, Studien in Theologie und Philosophie. Ehem. Leiter der VBG und später Studienleiter; Gründer des Institutes INSIST. Heute als Lehrer und Apologet unterwegs.

more
Martin Voegelin
Martin Voegelin ist Theologe, war lange Zeit international in Führungsaufgaben engagiert, hat eine Weiterbildung „Kontemplation und Beratung“ durchlaufen und engagiert sich als Geistlicher Begleiter in Deut ...
more
Ruth Maria Michel
Als langjährige Mitarbeiterin der VBG (Vereinigte Bibelgruppen in Schule, Universität und Beruf) ist sie verantwortlich für das Ressort Spiritualität. Ihr Wunsch ist es, gewachsene Erfahrung in der Geistlic ...
more

Price table

Seminar Late Registration Fee 20 €
Seminar Fee ConViator 2 days 275 €