Master

Master2024-04-11T11:37:50+02:00

Studieren mit Profil – online oder in Präsenz

Unser Masterstudium in praxisorientierter Theologie im interkulturellen Kontext bieten wir mit vier verschiedenen Profilen an. Innerhalb dieser Schwerpunkte gibt es viele Wahlmöglichkeiten, denn das Studium soll dich in deinem Kontext mit deinem Erfahrungshorizont weiterbringen – in Deutschland und weltweit, im Beruf und im Ehrenamt. Als Aufbaustudium oder für Quereinsteiger ohne theologische Vorbildung.

Studieninhalte und Praxisprojekte auf Dienstkontext abgestimmt

Online und in Präsenz, berufsbegleitend mit flexiblem Tempo

In den USA und in Deutschland akkreditiert

Master of Arts in

Culture and Theology (CTH)

Für dich, wenn du im Bereich Gemeinde, Bibelschule oder Mission theologisch arbeitest oder arbeiten möchtest.

  • Lerne, wie du in deinem spezifischen Kontext wirksam theologisch arbeitest.

  • Reflektiere deine eigene Theologie im Gespräch mit anderen Sichtweisen und Kulturen.

  • Erarbeite biblische Prinzipien kontextübergreifend und berücksichtige dabei auch ethische Fragen.

  • Erweitere deinen Methodenbaukasten, damit du über kulturelle Grenzen hinweg Gottes Wort verständlich weitergeben kannst.

  •    English
  •    Online

22.04.24 — 12.07.24

Das Evangelium im Lichte des Judentums - ONLINE

Anatoli Uschomirski, Magnus Großmann

13.05.24 — 17.05.24

Weltanschauung, Kultur & Evangelium

Elmar Spohn

13.05.24 — 17.05.24

Ethische Fragen im interkulturellen Kontext

Christoph Schrodt, Stefan Henger

08.06.24 — 13.07.24

Christlike Leadership Across Cultures - ONLINE

Petros G. Malakyan

10.06.24 — 14.06.24

Interkulturelle Kommunikation

Sandra Menges, Tobias Menges, Yassir Eric

23.09.24 — 27.09.24

1. Korintherbrief

Chris Dippenaar

Master of Arts in

Intercultural Leadership (ICL)

Für dich, wenn du in Gemeinden oder christlichen Organisationen Verantwortung trägst oder tragen wirst.

  • Entwickle deine Gaben als Leiter in einem interkulturellen Kontext.

  • Arbeite an deinen Fragen zu Strategie, Organisation, Mitarbeiterführung, Teamleitung und Partnerschaften.

  • Reflektiere deine Führungsphilosophie und Vorgehensweisen anhand des biblischen Zeugnisses und christlicher Werte.

  • Werde ein Leiter, dem andere gerne folgen und vertrauen.

  •    English
  •    Online

 
 

13.05.24 — 17.05.24

Konflikttransformation

Marcus Weiand
 
 

08.06.24 — 13.07.24

Christlike Leadership Across Cultures - ONLINE

Petros G. Malakyan
 
 

10.06.24 — 14.06.24

Interkulturelle Kommunikation

Sandra Menges, Tobias Menges, Yassir Eric
 
 

14.10.24 — 20.12.24

Konflikttransformation - ONLINE

Marcus Weiand
 
 

04.11.24 — 08.11.24

Christlike Leadership Across Cultures

Petros G. Malakyan
 
 

13.01.25 — 17.01.25

Personalführung und -entwicklung

Peter Westphal, Stefan Lingott
 
 

20.01.25 — 28.03.25

Interkulturelle Kommunikation - ONLINE

Sandra Menges, Tobias Menges, Yassir Eric
 
 

20.01.25 — 28.03.25

Selbstführung - Theologische Fundierung, reflektierte Umsetzung - ONLINE

Martina Kessler, Volker Kessler
 
 

05.05.25 — 09.05.25

Coaching-Kompetenzen entwickeln

Marcus Weiand
 
 

05.05.25 — 25.07.25

Transformational Leadership

Michael W. Langston

Master of Arts in

Intercultural Studies (ICS)

Für dich, wenn du kulturübergreifend unterwegs bist und dabei ein christliches Zeugnis sein möchtest.

  • Erweitere deine Fähigkeiten, Menschen mit einer anderen Weltanschauung zu begegnen und werde sprachfähig in Bezug auf das Wort Gottes.
  • Reflektiere deine Erfahrungen im Austausch mit anderen Studierenden, missiologischer Literatur und der Bibel.
  • Finde neue Strategien und das richtige „Werkzeug“ für deine anstehenden Projekte und Aufgaben im interkulturellen Dienst.
  •    English
  •    Online

 
 

13.05.24 — 17.05.24

Weltanschauung, Kultur & Evangelium

Elmar Spohn
 
 

10.06.24 — 14.06.24

Interkulturelle Kommunikation

Sandra Menges, Tobias Menges, Yassir Eric
 
 

08.07.24 — 12.07.24

Gemeindegründung - global

Craig Ott
 
 

29.07.24 — 24.08.24

Sprachlernmethoden

 
 

30.09.24 — 06.12.24

Engaging the Secular Mind - ONLINE

Raphaël Anzenberger
 
 

30.09.24 — 06.12.24

Weltanschauung, Kultur & Evangelium - ONLINE

Elmar Spohn
 
 

13.01.25 — 17.01.25

Begegnung mit Muslimen

Friedmann Eißler, Yassir Eric
 
 

20.01.25 — 28.03.25

Interkulturelle Kommunikation - ONLINE

Sandra Menges, Tobias Menges, Yassir Eric
 
 

 
 

M.Div.

Master of Divinity

Für dich, wenn du christliche Gemeinden leiten und weiterentwickeln willst.

  • Erarbeite biblisch-theologische Inhalte und Themen.

  • Gestalte Gemeindeleben und Gottesdienste unter Berücksichtigung kultureller Ausdrucksformen.

  • Erwirb umfassende Kompetenzen in den verschiedenen Bereichen der pastoralen Praxis (Leitung, Verkündigung, Seelsorge, Gemeindepädagogik) – biblisch fundiert und kulturrelevant.

  • Der M.Div. umfasst 78 SE (inkl. Hebräisch oder Griechisch) und ist damit umfangreicher als ein Master of Arts.

  •    English
  •    Online

22.04.24 — 12.07.24

Hermeneutik - ONLINE

Markus Klausli

22.04.24 — 12.07.24

Praxis Related Research - ONLINE

Joachim Pomrehn, Thomas Kröck

22.04.24 — 12.07.24

Das Evangelium im Lichte des Judentums - ONLINE

Anatoli Uschomirski, Magnus Großmann

22.04.24 — 12.07.24

Mission & Methods of Theology - ONLINE

Heike Patulla, Magnus Großmann

13.05.24 — 17.05.24

Weltanschauung, Kultur & Evangelium

Elmar Spohn

13.05.24 — 17.05.24

Ethische Fragen im interkulturellen Kontext

Christoph Schrodt, Stefan Henger

13.05.24 — 17.05.24

Konflikttransformation

Marcus Weiand

08.06.24 — 13.07.24

Christlike Leadership Across Cultures - ONLINE

Petros G. Malakyan

Allgemeine Studieninformationen

Studienumfang und -verlauf2023-11-29T13:22:01+01:00

Hier siehst du den Aufbau eines Masterstudiums an der CIU Korntal:

  • Du kannst wählen, ob du online oder in Präsenz studieren möchtest.
  • Studientempo und Schwerpunkte sind individuell anpassbar.
  • Die Themen der Praxisprojekte und Facharbeiten einzelner Kurse kannst du gemäß deinen Interessen und Dienstaufgaben setzen.
  • Im Kern- und Fachstudium lässt sich die Reihenfolge, in der Kurse belegt werden, frei wählen.
  • Damit du dein Studium bestmöglich auf deine Lebenssituation und Ziele abstimmen kannst, berät dich dein persönlicher Studienberater gerne.

Ohne theologische Vorbildung: das MA-Studium umfasst 54 SE/90 ECTS (3 SE (= Studieneinheiten) pro Studienelement)

Infos zum Credit-System (PDF)

Einstieg

Pflichtkurs

Mission und Methoden der Theologie

Kern- und Fachstudium

6 Kurse des Kernstudiums

  • Einführung AT: Gott, das Volk und die Völker
  • Einführung NT: die Sendung Jesu und der Gemeinde
  • Hermeneutik
  • Systematische Theologie
  • Weltanschauung, Kultur und Evangelium
  • Spiritualität und Lebensentwicklung

Pflichtkurs

Biblische Theologie der Mission

4 Schwerpunktkurse

innerhalb des gewählten Studienprofils

3 Wahlkurse

frei wählbar aus dem gesamten Kursangebot

Abschlussmodul

Pflichtkurs

Praxisbezogene Forschung

Praxisprojekt und Zulassungsarbeit

oder

Thesis

Mit theologischer Vorbildung: das MA-Studium umfasst 33 SE/55 ECTS (3 SE (= Studieneinheiten) pro Studienelement)

Kernstudium entfällt komplett, nur zwei Wahlkurse

Infos zum Credit-System (PDF)

Einstieg

Pflichtkurs

Mission und Methoden der Theologie

Fachstudium

Pflichtkurs

Biblische Theologie der Mission

4 Schwerpunktkurse

innerhalb des gewählten Studienprofils

2 Wahlkurse

frei wählbar aus dem gesamten Kursangebot

Abschlussmodul

Pflichtkurs

Praxisbezogene Forschung

Praxisprojekt und Zulassungsarbeit

oder

Thesis

Mit zeitoptimierter Kursplanung lässt sich das Fachstudium inklusive Praxisprojekt und Zulassungsarbeit in nur 2 Jahren absolvieren. Wer z. B. nebenberuflich in Teilzeit studiert, kann flexibel ein passendes Studientempo wählen.

Zulassungsvoraussetzungen2023-09-26T17:27:40+02:00

Unsere Masterstudiengänge sind als Weiterbildungsstudiengänge konzipiert und akkreditiert. Diensterfahrung – auch ehrenamtlich – im Bereich Gemeinde oder Mission ist daher eine wichtige Voraussetzung.

Eine Besonderheit ist, dass das nordamerikanische System den Quereinstieg mit einem fachfremden Bachelorabschluss ermöglicht.

Die Voraussetzungen für die Zulassung in einen Masterstudiengang sind:
  • Bachelor-Abschluss einer akkreditierten Bildungseinrichtung
  • Oder gleichwertiger Abschluss/Äquivalent
  • Mindestens ein Jahr relevante Praxiserfahrung

Bei qualifizierter theologischer Vorbildung ist ggf. ein direkter Einstieg ins Fachstudium möglich, wodurch sich das Studium auf 33 SE/55 ECTS verkürzt.

Grundsätzlich erfolgt bei der Zulassung eine Einzelfallprüfung, in die der gesamte Bildungs- und Lebensweg einbezogen wird.
Wir beraten dich gerne, wenn du dir unsicher bist, ob du die nötigen Voraussetzungen für ein Studium erfüllst.

Nähere Informationen zur Zulassung finden sich in der Studienordnung 102 Zulassungsordnung CIU Korntal.

Kursformate: Online oder Präsenz2024-04-11T11:18:49+02:00

Die Kurse (=Module) aller Studiengänge sind in sich abgeschlossen und erlauben eine äußerst flexible und individuelle Planung und Fächerkombination. Ein Kurs umfasst insgesamt 15 Wochen, in denen man etwa 135 Stunden an Studienzeit einplanen sollte.

Präsenzkurse

Jeder Präsenzkurs ist in drei Phasen unterteilt:

4–6 Wochen
5 Tage (Mo–Fr)
8 Wochen

Vorarbeit (20–30 Stunden)
Eigenstudium und Online-
Interaktion über Moodle

Unterrichtsphase (30–35 Stunden)
Unterricht in Korntal

Nacharbeit (ca. 80 Stunden)
Fertigstellung der Leistungsnachweise

E-Learning-Elemente im Moodle-Kursraum ergänzen den Präsenzunterricht und dienen der Erarbeitung von Literatur und der Erstellung von Referaten, Seminararbeiten und sonstigen Leistungsnachweisen.

Inhaltliche Orientierung in der Auswahl der Kurse bieten die Modulbeschreibungen. Hier sind auch Basisinformationen zu den Leistungsnachweisen, der Kernliteratur und den Lernzielen enthalten.

Online-Kurse

Online-Kurse werden in zwei Formaten angeboten:

Online-Abendkurse

12 Wochen in Folge*
3 Wochen*

Unterrichtsphase
je ein Abendtermin
mit 2,5 h Video-Unterricht (live)
und 7 h Eigenarbeit pro Woche

Nacharbeit
Fertigstellung der Leistungsnachweise

* ab September 2024 sind es 10 Abendtermine und 5 Wochen Nacharbeit.

Online-Wochenendkurse

1 Woche
6 Samstage in Folge
8 Wochen

Vorarbeit

Unterrichtsphase
je 5 h Video-Unterricht (live),
dazwischen Eigenarbeit

Nacharbeit
Fertigstellung der Leistungsnachweise

Selbststudienkurse

Den Kursbeginn wählen Studierende selbst

15 Wochen

Eigenständiges Erarbeiten der auf Moodle zur Verfügung gestellten Lerninhalte. Erstellung von Leistungsnachweisen. Persönliche Betreuung nach Bedarf.

Studienberatung2024-01-08T14:50:17+01:00

Alle Studierenden werden von einer persönlichen Studienberaterin bzw. einem Studienberater begleitet. Diese stehen für Fragen zu Studienschwerpunkt, Kurswahl, Praxisprojekt, Studienabschluss u. Ä. jederzeit zur Verfügung.

Kosten2024-01-15T15:55:45+01:00

Unser Ziel ist es eine hochwertige Ausbildung anzubieten, die man sich leisten kann. Dabei werden wir von unseren Spendern unterstützt, die ca. 50% der Kosten tragen.

Die Gesamtkosten des Studiums unterscheiden sich je nach Programm. Es gibt keine monatlichen Grundgebühren. Gebühren werden immer nur dann berechnet, wenn Kurse belegt oder andere Leistungen in Anspruch genommen werden. Dazu kommen einmalige Gebühren für die Bewerbung (derzeit 90 €) und den Studienabschluss (derzeit 105 €).

Gebühren pro Kurs (Studienjahr 2023–24)
BachelorMasterDoktorat
regulär540 €630 €950 €
ermäßigt*480 €520 €950 €
Gast390 €390 €565 €

* reduziert für Mitarbeiter von AEM-Missionen (D) und der Ev. Brüdergemeinde Korntal.

  • Zusätzliche Gebühr pro Onlinekurs: 30 €
  • Einschreibegebühr pro Kurs: 40 € (entfällt bei Gasthörern)
  • Zusätzliche Späteinschreibegebühr bei Anmeldung nach Einschreibeschluss: 20 €
Für Vielstudierer und Ehepaare, die gemeinsam studieren wollen, gibt es besondere Rabatte
  • Take5-Rabatt: Wenn fünf Kurse innerhalb von 12 Monaten belegt werden, kostet der fünfte Kurs nur die Hälfte.
  • Ehepartner-Rabatt: Ein Ehepartner zahlt den vollen Preis für die Kursgebühren, der andere bekommt 20% Rabatt. Wichtig: Die Kurse müssen im gleichen Studienjahr belegt werden. Gilt nur für ordentlich eingeschriebene Studierende auf Bachelor- und Masterebene (nicht für Gasthörer).
Stipendien

Der AWM Förderverein stellt jedes Jahr Stipendien zur Verfügung.

Leistungsnachweise, Credits, Zeitaufwand2024-02-14T16:50:23+01:00

Jeder Kurs wird bewertet und mit der entsprechenden Note und den Studieneinheiten registriert. Bei den Leistungsnachweisen setzen wir anstatt wissensbasierten Prüfungen auf kompetenzorientiertes Lernen. Eine Vielfalt von Formen (Buchrezensionen, Forenbeiträge, Präsentationen, klassische Hausarbeiten, Schulungskonzepte etc.) unterstützt eigenständiges und fokussiertes Erreichen der Lernziele. Inhaltliche Orientierung in der Auswahl der Kurse bieten die Modulbeschreibungen.

Alle Kurse auf Masterebene umfassen 3 Studieneinheiten („SE“ oder „Credits“), das entspricht 135 Stunden Zeitaufwand. Ein Masterkurs mit 3 nordamerikanischen Credits entspricht 5 ECTS (europäisches System).

Anrechnung von Studien an anderen Ausbildungsstätten

Prinzipiell ist es möglich, Studienleistungen, die an anderen Institutionen erworben wurden, als sogenannte Transfer Credits anzurechnen.

Vorausgesetzt, der Kurs

  • wurde an einer akkreditierten Institution belegt
  • ist explizit als Kurs auf der entsprechenden akademischen Ebene ausgewiesen
  • wurde mit einer Note von mindestens C (US-amerik. Notenssystem) abgeschlossen
  • ist vom zeitlichen Umfang vergleichbar (ca. 135 Zeitstunden für 3 SE)
  • passt inhaltlich in den jeweiligen Studiengang (siehe Programmziele).

Ein offizielles Transcript muss von den Studierenden an der jeweiligen Institution angefordert werden. Es wird direkt von dort an die CIU Korntal geschickt.

Alle Transfer Credits und insbesondere Studien an nicht-akkreditierten Schulen unterliegen einer Einzelfallprüfung.

Anerkennung und Einsatzmöglichkeiten2023-08-28T16:52:23+02:00

Unsere weiterbildenden Studiengänge bereiten auf einen Abschluss in praktischer Theologie mit verschiedenen Schwerpunkten vor. Bei Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Evangelikaler Missionen (AEM) und der Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Missionen in der Schweiz sind unsere Bildungsabschlüsse bekannt und berufsqualifizierend. Die Anerkennung der Studiengänge bei anderen Organisationen und Gemeindeverbänden hängt von den spezifischen Anforderungen der Organisation bzw. des Verbandes ab.

Unsere Alumni arbeiten – teilweise auch auf Grund ihrer Vorbildung – in verschiedensten Bereichen unserer Gesellschaft und weltweit.

Akkreditierung2023-10-19T11:51:50+02:00

Die Masterstudiengänge (CTH, ICL, ICS, MDiv) sind in Deutschland akkreditiert durch evalag und erhielten somit das Siegel des deutschen Akkreditierungsrates.

Diese Masterstudiengänge der CIU Korntal sind gleichzeitig nordamerikanische Abschlüsse der Columbia International University und in den USA mehrfach akkreditiert (SACSCOC, ABHE, ATS).

Die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen der Kultusministerkonferenz führt Columbia International University (CIU) auf ihrer anabin-Liste mit H+. Dies ist die höchste Kategorie und sagt aus, dass CIU in ihrem Sitzland (USA) als Hochschule anerkannt ist und auch in Deutschland als Hochschulinstitution betrachtet wird.

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg hat den Betrieb gestattet.

Institutionelle Zertifizierung, Bildungsurlaub

Die AWM gGmbH und CIU sind zertifizierte Bildungseinrichtungen. Beschäftigte haben – je nach Regelung ihres Bundeslandes – Anspruch auf bis zu fünf Tage Freistellung zur Weiterbildung pro Jahr – und das unter Fortzahlung des Arbeitsentgeltes. Unter anderem erfolgt eine Freistellung zur Qualifizierung für bestimmte ehrenamtliche Tätigkeiten. In Baden-Württemberg gilt das Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW). In anderen Bundesländern heißt es „Bildungsfreistellung“, „Bildungsurlaub“ oder „Arbeitnehmerweiterbildung“. Fragen hierzu richten Sie bitte an die für Sie zuständige Landesregierung Ihres Bundeslandes.

Die Akkreditierung der AWM als Weiterbildungsträger in Rheinland-Pfalz wurde uns vom zuständigen Landesamt schriftlich bestätigt. Nach unserem Kenntnisstand, können alle, die in Rheinland-Pfalz wohnen oder arbeiten, Bildungsurlaub beantragen – auch für ehrenamtliche Tätigkeiten.

Nähere Informationen finden sich in der Studienordnung 101 Akkreditierung und Anerkennung.

Unterkunft und Verpflegung2024-01-08T14:48:16+01:00
Mensa

Der beliebte Treffpunkt, um die Diskussion aus der Vorlesung fortzusetzen oder auch Alltagsdinge auszutauschen, ist der Mittagstisch.

Sofern du die Option gewählt hast, erwartet dich um 13 Uhr stets eine vollwertige, frische Mahlzeit, natürlich mit Nachtisch. Auch vegetarische und allergenfreie Kost kann von unserem flexiblen Küchenteam auf Wunsch individuell zubereitet werden (entsprechende Hinweise können bei der Kursanmeldung angegeben werden).

Für Selbstversorger gibt es zentrale Kochmöglichkeiten auf den Wohnebenen.

Hostel

Für unsere Studierenden und Seminarteilnehmenden bieten wir Übernachtungen in möblierten Zimmern sowie Mahlzeiten an Unterrichtstagen an. Die Sanitäranlagen, die Teeküche und das Wohnzimmer werden pro Stockwerk mit anderen gemeinsam genutzt. Insgesamt stehen 46 Betten in Einzel- und Doppelzimmern zur Verfügung.

Die Zimmerbuchung ist über das Formular der jeweiligen Kursanmeldung möglich.

Zimmer können auch außerhalb der Kurs- und Seminarzeiten gebucht werden, schickt dafür bitte eine Anfrage an rezeption@awm-korntal.eu.

Preisliste für Mahlzeiten und Übernachtungen (PDF)

Carolin Lepter

Bildungscoach und Studienberaterin

Magnus Großmann

Bildungscoach und Studienberater

Jetzt persönlichen Beratungstermin vereinbaren

Vorname
Nachname
E-Mail
Telefonnummer
Wozu wünschst Du Beratung?
Wie soll die Beratung stattfinden?
Wunschtermin
Alternativtermin
Zusätzliche Infos (z.B. ideale Uhrzeiten für die Beratung) oder Fragen vorab

Unsere Beratungszeiten sind: Montag – Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr

Nach oben